Microsoft Access 2013

Microsoft Access 2013 ist ein umfangreiches Datenbankprogramm, mit dem Sie Wissen bemerken, verwalten und dann entweder offline oder mittels Internet veröffentlichen. Sie können Access 2013 nutzen, um winzige Datenquellen für die persönliche Verwendung zu entwickeln, auch wie ausgiebige Vorhaben in Firmen. Indem Sie Microsoft Access 2013 mit Artikeln wie Office 365 und/oder SharePoint vernetzen, teilen Sie Ihre fertigen Datenquellen mit weiteren Nutzern und Mitarbeitern - flott, unkompliziert und an jedem beliebigen Ort.

Effiziente Datenbankverwaltung mit Microsoft Access 2013

Mittels Microsoft Access 2013, das ein Teil des Office-Pakets ist, entwerfen Sie Datenbanksysteme, Formulare oder gleichfalls ausgiebige Berichte. Hierbei wählen Sie aus einer großen Anzahl von Vorlagen, die mit Microsoft Access 2013 ausgeliefert werden, die für Sie richtige Schablone (wie zum Beispiel Kontaktdatenbanken, Aufgabenverwaltung, Problemverfolgung oder Projektmanagement). Anderweitig anlegen Sie in Microsoft Access 2013 eine leere, restlos nach Ihren speziellen Erfordernisse generierte Datenbank, die Sie frei individualisieren können.

Verlieren Sie etwa weitreichende Kunden-Kontaktdaten keineswegs aus den Augen, indem Sie Ihren Geschäftspartnern in Access 2013 Bilder, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und alternative Wissen zuweisen. Alle für Ihren Alltag relevanten Wissen verwalten Sie in Microsoft Access 2013 intuitiv, unmittelbar und überschaulich. Erstellen Sie entsprechend wie in Excel Tabellen, die sämtliche für Sie wichtigen Informationen enthalten und fügen Sie Wissen aus Bilder oder PDF-Dateien mit diversen Mausklicks in das Datenbankprogramm ein.

Wichtige Funktionen in Microsoft Access 2013:

  • Verwalten Sie Datensammlungen jeder Gattung: von Projekten über Aufgabenlisten und Kontaktdatenbanken bis zur Erfassung von Vermögenswerten oder der Nachverfolgung von Warenbeständen.
  • Verwenden Sie eine berühmte, aus sonstigen Office-Produkten etablierte Oberfläche binnen der Arbeit mit Microsoft Access 2013.
  • Teilen Sie Ihre Datensammlungen und gestalten Sie gemeinschaftlich mit Kollegen an Dokumenten über Office 365- oder SharePoint-Anbindung für das komplette Datenbankprogramm.
  • Generieren Sie relevante Datenbanktypen binnen weniger Sekunden anhand der Integration neuer Vorlagentypen, welche die häufigsten Bereiche der Application abdecken.
  • Importieren Sie abrufbereite Datensätze und fügen Sie sie in das Datenbankprogramm ein - aus Bilder, PDF-Dateien, Excel-Dokumenten, SQL-Datenbanken und homogenen Quellen.
  • Verwenden Sie Access 2013, um wie gleichfalls kurze Berichte zusammenzufassen als genauso weitreichende, für den alltäglichen Ablauf elementare Datenbanksysteme zu erzeugen und zu verwalten.

Individuelle Web-Access-Apps in MS Access 2013

Sollten Sie auf die Mitarbeit mit Ihren Kollegen angewiesen sein, entwerfen Sie mit Access 2013 ganz leicht leistungsstarke Web-Access-Apps: Komplette Datenbankstrukturen und sämtliche benötigten Formulare, um Informationen hinzuzufügen oder zu bearbeiten, sind in diesen Anwendungen in Microsoft Access 2013 gleich eingebaut wie die von der Desktop-Software prominenten Bearbeitungsbefehle. Diese über das Netz lauffähigen Applikationen wirken in jedem beliebigen Browser - gleichfalls wenn Access 2013 nicht auf dem Endgerät des Empfängers der Datenbank-App eingerichtet ist.

Microsoft Access 2013 gestattet dies über eine Anbindung an Office 365 und/oder SharePoint, von wo aus Sie verbunden mit Kollegen mit diesem Datenbankprogramm wirken können. Indem Ihnen Access 2013 dieselbe Benutzeroberfläche offeriert wie weitere Apps aus der Büro 2013-Serie, wird Ihnen die Fabrikation neuer Datensammlungen binnen weniger Minuten gelingen. Sie wollen existierende Datensammlungen in Microsoft Access 2013 aufnehmen? Das Datenbankprogramm gestattet den Import aus Excel-Dokumenten oder SQL-Datenbanken für akkurat diesen Einsatzzweck.

MICROSOFT ACCESS 2013 - SYSTEMANFORDERUNGEN

Plattform Windows
Unterstütztes Betriebssystem

32-Bit-Produkte von Office 2013 werden unter den folgenden Windows-Betriebssystemen unterstützt:

  • Windows 7 (32 Bit oder 64 Bit)
  • Windows 8 (32 Bit oder 64 Bit)
  • Windows 8.1 (32 Bit oder 64 Bit)
  • Windows Server 2008 R2 (64 Bit)*
  • Windows Server 2012 (64 Bit)**

64-Bit-Produkte von Office 2013 werden nur unter den folgenden Windows-Betriebssystemen unterstützt:

  • Windows 7 (64 Bit)
  • Windows 8 (64 Bit)
  • Windows 8.1 (64 Bit)
  • Windows Server 2008 R2 (64 Bit)*
  • Windows Server 2012 (64 Bit)**

*Windows Server 2008 R2 ist nur in der 64-Bit-Architektur verfügbar

**Windows Server 2012 ist nur in der 64-Bit-Architektur verfügbar

Prozessor

x86- oder x64-Prozessor mit mindestens 1 Gigahertz (GHz) und SSE2-Befehlssatz

Arbeitsspeicher

1 GB RAM (32-Bit); 2 GB RAM (64-Bit)

Festplattenspeicher

3 GB

Grafikkarte

DirectX 10-Grafikkarte erforderlich und eine Anzeige mit einer Auflösung von mindestens 1024 x 576

Soundkarte k.A.
 
microsoft-access-2013

Microsoft Access 2013

5 2
Zuletzt gekauft vor 26 Minuten

Nutzen Sie unseren schnellen SMS-Service! Geben Sie beim Kauf Ihre Handynummer an und erhalten Sie Ihren Key direkt aufs Handy.

128,

99

*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebenslange Lizenz

100% Updatefähig

Direkte Onlineaktivierung

Menge

Wir liefern Live! Zustellung in weniger als 30 Sekunden

Zuletzt gekauft vor 26 Minuten

Nutzen Sie unseren schnellen SMS-Service! Geben Sie beim Kauf Ihre Handynummer an und erhalten Sie Ihren Key direkt aufs Handy.

  • SW10189
Schneller Versand
Authentische Lizenz
Bestpreis Garantie
Sicher bezahlen
Service nach dem Kauf
Bin ich bei LizenzGuru Rechtssicher
lizenziert?
Warum können wir so kalkulieren? Gibt es ein „Verfallsdatum“ für
die Lizenzschlüssel?
"Microsoft Access 2013"

Microsoft Access 2013 ist ein umfangreiches Datenbankprogramm, mit dem Sie Wissen bemerken, verwalten und dann entweder offline oder mittels Internet veröffentlichen. Sie können Access 2013 nutzen, um winzige Datenquellen für die persönliche Verwendung zu entwickeln, auch wie ausgiebige Vorhaben in Firmen. Indem Sie Microsoft Access 2013 mit Artikeln wie Office 365 und/oder SharePoint vernetzen, teilen Sie Ihre fertigen Datenquellen mit weiteren Nutzern und Mitarbeitern - flott, unkompliziert und an jedem beliebigen Ort.

Effiziente Datenbankverwaltung mit Microsoft Access 2013

Mittels Microsoft Access 2013, das ein Teil des Office-Pakets ist, entwerfen Sie Datenbanksysteme, Formulare oder gleichfalls ausgiebige Berichte. Hierbei wählen Sie aus einer großen Anzahl von Vorlagen, die mit Microsoft Access 2013 ausgeliefert werden, die für Sie richtige Schablone (wie zum Beispiel Kontaktdatenbanken, Aufgabenverwaltung, Problemverfolgung oder Projektmanagement). Anderweitig anlegen Sie in Microsoft Access 2013 eine leere, restlos nach Ihren speziellen Erfordernisse generierte Datenbank, die Sie frei individualisieren können.

Verlieren Sie etwa weitreichende Kunden-Kontaktdaten keineswegs aus den Augen, indem Sie Ihren Geschäftspartnern in Access 2013 Bilder, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und alternative Wissen zuweisen. Alle für Ihren Alltag relevanten Wissen verwalten Sie in Microsoft Access 2013 intuitiv, unmittelbar und überschaulich. Erstellen Sie entsprechend wie in Excel Tabellen, die sämtliche für Sie wichtigen Informationen enthalten und fügen Sie Wissen aus Bilder oder PDF-Dateien mit diversen Mausklicks in das Datenbankprogramm ein.

Wichtige Funktionen in Microsoft Access 2013:

  • Verwalten Sie Datensammlungen jeder Gattung: von Projekten über Aufgabenlisten und Kontaktdatenbanken bis zur Erfassung von Vermögenswerten oder der Nachverfolgung von Warenbeständen.
  • Verwenden Sie eine berühmte, aus sonstigen Office-Produkten etablierte Oberfläche binnen der Arbeit mit Microsoft Access 2013.
  • Teilen Sie Ihre Datensammlungen und gestalten Sie gemeinschaftlich mit Kollegen an Dokumenten über Office 365- oder SharePoint-Anbindung für das komplette Datenbankprogramm.
  • Generieren Sie relevante Datenbanktypen binnen weniger Sekunden anhand der Integration neuer Vorlagentypen, welche die häufigsten Bereiche der Application abdecken.
  • Importieren Sie abrufbereite Datensätze und fügen Sie sie in das Datenbankprogramm ein - aus Bilder, PDF-Dateien, Excel-Dokumenten, SQL-Datenbanken und homogenen Quellen.
  • Verwenden Sie Access 2013, um wie gleichfalls kurze Berichte zusammenzufassen als genauso weitreichende, für den alltäglichen Ablauf elementare Datenbanksysteme zu erzeugen und zu verwalten.

Individuelle Web-Access-Apps in MS Access 2013

Sollten Sie auf die Mitarbeit mit Ihren Kollegen angewiesen sein, entwerfen Sie mit Access 2013 ganz leicht leistungsstarke Web-Access-Apps: Komplette Datenbankstrukturen und sämtliche benötigten Formulare, um Informationen hinzuzufügen oder zu bearbeiten, sind in diesen Anwendungen in Microsoft Access 2013 gleich eingebaut wie die von der Desktop-Software prominenten Bearbeitungsbefehle. Diese über das Netz lauffähigen Applikationen wirken in jedem beliebigen Browser - gleichfalls wenn Access 2013 nicht auf dem Endgerät des Empfängers der Datenbank-App eingerichtet ist.

Microsoft Access 2013 gestattet dies über eine Anbindung an Office 365 und/oder SharePoint, von wo aus Sie verbunden mit Kollegen mit diesem Datenbankprogramm wirken können. Indem Ihnen Access 2013 dieselbe Benutzeroberfläche offeriert wie weitere Apps aus der Büro 2013-Serie, wird Ihnen die Fabrikation neuer Datensammlungen binnen weniger Minuten gelingen. Sie wollen existierende Datensammlungen in Microsoft Access 2013 aufnehmen? Das Datenbankprogramm gestattet den Import aus Excel-Dokumenten oder SQL-Datenbanken für akkurat diesen Einsatzzweck.

MICROSOFT ACCESS 2013 - SYSTEMANFORDERUNGEN

Plattform Windows
Unterstütztes Betriebssystem

32-Bit-Produkte von Office 2013 werden unter den folgenden Windows-Betriebssystemen unterstützt:

  • Windows 7 (32 Bit oder 64 Bit)
  • Windows 8 (32 Bit oder 64 Bit)
  • Windows 8.1 (32 Bit oder 64 Bit)
  • Windows Server 2008 R2 (64 Bit)*
  • Windows Server 2012 (64 Bit)**

64-Bit-Produkte von Office 2013 werden nur unter den folgenden Windows-Betriebssystemen unterstützt:

  • Windows 7 (64 Bit)
  • Windows 8 (64 Bit)
  • Windows 8.1 (64 Bit)
  • Windows Server 2008 R2 (64 Bit)*
  • Windows Server 2012 (64 Bit)**

*Windows Server 2008 R2 ist nur in der 64-Bit-Architektur verfügbar

**Windows Server 2012 ist nur in der 64-Bit-Architektur verfügbar

Prozessor

x86- oder x64-Prozessor mit mindestens 1 Gigahertz (GHz) und SSE2-Befehlssatz

Arbeitsspeicher

1 GB RAM (32-Bit); 2 GB RAM (64-Bit)

Festplattenspeicher

3 GB

Grafikkarte

DirectX 10-Grafikkarte erforderlich und eine Anzeige mit einer Auflösung von mindestens 1024 x 576

Soundkarte k.A.
 
Weiterführende Links zu "Microsoft Access 2013"
Kundenbewertungen für "Microsoft Access 2013"
KundenbewertungenMicrosoft Access 2013
23.01.2020

Alles erhalten und Funktioniert .

Sehr Toll alles Aktiviert . Support Top.- , wirklich sehr Empfehlenswert -

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein
17.04.2019

empfehlenswert

Der Support hat mich in wenigen Minuten vom Kauf überzeugt und ich habe es nicht bereut. Einfach nur klasse was hier für eine Leistung gegeben wird.. weiter so

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten

Wie kommen unsere Preise zustande ?

 Das Grundprinzip des Softwarehandels besteht in der Kunst des Weglassens.

-Durch Mengenbündelung

-Entfall von Liefer und Lagergebühren, durch virtuelle Warenwirtschaft.

-Direktimporte

-Langjährige Bindung mit Distributoren.

-Geringe Gewinnspanne, Hauptpriorität bei Lizenzguru ist die Wertlegung sowie das Wachsen des Kundenstammes.

-Eine zentrale und schlanke Verwaltung.

-Mengenkäufe bei autorisierten Lieferanten/Distributoren.

-Entfall von hochpreisigen Marketinginvestitionen, da eher Wertlegung auf Stammkundschaft im Sinne "Kunden empfehlen Kunden" realisieren wir Kostenvorteile, die wir über günstige Preise an unsere unsere Kunden weitergeben.

 

Ist dadurch die Qualität schlechter? Wir versprechen unseren Kunden excellente Qualität. Die Preise beeinflussen die Qualität auf keiner Art und Weise, unsere Kunden erhalten geprüfte verifizierte Produkte.

 

Wird ein Download Link geliefert?

Sie erhalten Lizenznummer und einen Download Link zur Ihrer Lieferung.

Handelt es sich hier um 32 oder 64 Bit?

Die Lizenz aktiviert 32- oder auch 64-Bit.

 

Erhalte ich eine Rechnung?

Selbstverständlich erhalten Sie eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt.

 

Kann ich die Aktivierung auch lange Zeit nach meinem Kauf aktivieren?

Sie können problemlos auch einige Monate später erst die Aktivierung mit unserem Key durchführen.

 

Ist die Version Deutsch? Haben Sie auch andere Sprachen?

Es handelt sich hier um eine Deutschsprachige Version. Wenn Sie jedoch eine andere Sprache benötigen , kontaktieren Sie uns einfach nach dem Kauf und wir liefern Ihnen den gewünschten Download.

 

 

Habe ich hier jährliche Kosten?

Nein , sie haben bei dieser Lizenz keine Jährlichen Kosten , sondern nur die beim Kauf.

 

 

Warum sollte ich bei Lizenzguru einkaufen

 Auf Lizenzguru.de erworbene Software ist völlig legal nutzbar.

Unsere Abteilung für Qualitätsmanagement prüft, ob die Produktschlüssel unseren Ansprüchen gerecht werden.

Neben Qualität und Herkunft steht für uns ebenso die Rechtmäßigkeit im Vordergrund.

 

Wir bieten unseren Kunden sichere Zahlungsmethoden an , sowie eine Geld zurück Garantie die doppelt abgesichert ist mit der die von TrustedShop.

 

Es besteht keinerlei Risiko bei uns im Shop sich selbst ein Einblick zu machen.

 

 

Ihr Frage konnte nicht beantwortet werden? Fragen Sie uns einfach direkt.
Hinweis:
Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Downloadversion. Nach Eingang Ihrer Zahlung erhalten Sie den Download-Link zur Installation sowie den Lizenzschlüssel zur Aktivierung der Software direkt per Email.
© Lizenzguru GmbH
Zuletzt angesehen
chat logo
chat logo