Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise

microsoft-exchange-server-2013-enterprise

Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise

Aktuell schauen sich 7 Besucher dieses Produkt an

Nutzen Sie unseren schnellen SMS-Service! Geben Sie beim Kauf Ihre Handynummer an und erhalten Sie Ihren Key direkt aufs Handy.

2749,

99

*

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lebenslange Lizenz

100% Updatefähig

Direkte Onlineaktivierung

Menge

Wir liefern Live! Zustellung in weniger als 30 Sekunden

Aktuell schauen sich 7 Besucher dieses Produkt an

Nutzen Sie unseren schnellen SMS-Service! Geben Sie beim Kauf Ihre Handynummer an und erhalten Sie Ihren Key direkt aufs Handy.

  • SW10111
Schneller Versand
Authentische Lizenz
Bestpreis Garantie
Sicher bezahlen
Service nach dem Kauf
Bin ich bei LizenzGuru Rechtssicher
lizenziert?
Warum können wir so kalkulieren? Gibt es ein „Verfallsdatum“ für
die Lizenzschlüssel?
"Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise"

 

Die Enterprise Edition von Microsoft Exchange Server 2013 ist ein ideal auf die Bedürfnisse von mittelständischen Firmierungen zugeschnittenes E-Mail-Transport-Server- und Groupware-System. Im Vergleich zum Vorgänger verfügt das Produkt über massenweise moderne Dienste, Funktionalitäten und Techniken, die darauf ausgerichtet sind, Firmierungen betreffend der Realisierung ihrer Kommunikationswege zu helfen.

Dank einer breiten Tool-Palette vereinfacht Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise die Arbeit ebenso in Arbeitsgruppen als gleichwohl auf der globalen Unternehmensebene und unterstützt in diesem Fall, Prozesse transparent, überblickbar, kosteneffizient und anpassungsfähig zu halten. Die Software erlaubt währenddessen nicht allein das Verwalten und Filtern von Terminen und E-Mails mittels Fernzugriff, anstelle begünstigt gleichwohl den Zugriff von mobilen Endgeräten. Hierdurch E-Mails mit schädlichem Inhalt nichtsdestotrotz in keinerlei Hinsicht erst in das Postfach gelangen und hierdurch potenziell Schaden anrichten können, wartet Microsoft Exchange Server seit der Variante 2013 mit einem eingebauten Virenscanner auf.


Einfache Kommunikation durch optimiertes Design

Die effiziente Zusammenarbeit über Arbeitsgruppen und Abteilungen hinweg ist entscheidend für den Unternehmenserfolg. Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise bezuschusst die simple Kooperation vonseiten eine vollständig neu erschaffte Benutzeroberfläche. Sowohl das verknüpfte Microsoft Outlook 2013 als ebenso die Outlook World Wide World Wide Web Applikation haben auf diese Weise ein Facelift erfahren, wodurch primär die Web Application bezogen auf der Verwendung auf Handys und Tablet-PCs mit Touchscreens ausgerichtet wurde.

 

Benutzer erhalten hierdurch die Opportunität, Kontakte plattformübergreifend aus mehrerlei Quellen zusammenzuführen und gewinnen von verbesserten Suchergebnissen. Diese wiederum basieren auf der in Exchange Server 2013 eingebetteten "Intelligenten Suche", die das Kooperations- und Kommunikationsverhalten auswertet und auf diese Weise automatisiert die nützlichsten Treffer liefert.


Erweiterter Funktionsumfang von Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise

Der mutmaßlich größte Unterschied inmitten der Standard-Variante und Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise ist die Menge der Datenbanksysteme pro Server. Währenddessen die Standard-Version bloß 5 Datenquellen pro Server zulässt, wartet die Enterprise-Version in der RTM-Version (CU1) mit bis zu 50 Datenbanksysteme auf. In CU2 und höheren Update-Versionen sind gar bis zu 100 Datenquellen pro Server glaubwürdig.

 

Hinzu kommen andere bloß in der Enterprise-Edition enthaltene Funktionalitäten wie die Entschlüsselung des Journals, eine leistungsstarke Data Loss Prevention (DLP), klar erweiterte ActiveSync Mobile Management Richtlinien wie genauso ein eigenes Postfach-Archiv. Voraussetzung für Letzteres ist abgesehen davon Microsoft Büro Professional Plus in den Ausführungen 2007, 2010 oder 2013.

 

Die Data Loss Prevention von alleine vermeidet im Zuge der Initiative nichtsdestotrotz nicht allein den Datenverlust, anstelle ebenso, dass Informationen von Usern nicht versehentlich an nicht autorisierte Leute versendet werden können. Dank Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise ist das Schützen und Bewachen vertraulicher Wissen entsprechend den geltenden Richtlinien außerdem anhand der Inhaltsanalyse wirkungsvoller denkbar als je vorweg.

Plattform Windows
Betriebssystem Windows Server 2008 R2 Standard (SP1), Windows Server 2008 R2 Enterprise (SP1), Windows Server 2008 R2 Datacenter (RTM oder höher), Windows Server 2012 Standard und Datacenter, Windows Server 2012 R2 Standard und Datacenter
Prozessor Computer mit Intel-CPU mit x64-Architekturk der die Intel 64-Architektur unterstützt. Alternativ ein AMD-Prozessor mit AMD64-Plattformunterstützung
Arbeitsspeicher Mindestens 8 GB
Grafikkarte k.A.
Soundkarte k.A.
Festplatte Mindestens 30 GB Festplattenspeicher auf dem Installationslaufwerk. Hinzu kommen weitere 500 MB für die Installation jedes Unified Messaging-Sprachpakets sowie weitere mindestens 500 MB für die Warteschlangendatenbank.
Bildschirm 1024 x 768 Pixel (Minimum)
Optisches Laufwerk DVD-Laufwerk (zur Installation von DVD)

Weiterführende Links zu "Microsoft Exchange Server 2013 Enterprise"
KundenbewertungenMicrosoft Exchange Server 2013 Enterprise
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Hinweis:
Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Downloadversion. Nach Eingang Ihrer Zahlung erhalten Sie den Download-Link zur Installation sowie den Lizenzschlüssel zur Aktivierung der Software direkt per Email.
Zuletzt angesehen
chat logo
chat logo